Erscheinungsdatum: 28. November

spielbox® 6/2018

Der Besitzerwechsel von Asmodee war eines der Themen auf der diesjährigen Messe in Essen und natürlich haben wir dieses Thema für das vorliegende Heft aufgegriffen.

Die beiden Stefans Feld und Brück (alea) ergänzen sich hervorragend in ihrer Zusammenarbeit, wie sich im aktuellen Werk "Carpe Diem" zeigt. Leider haben sich aber die grafischen Mängel in den Noten niedergeschlagen und zu Abzügen geführt.

Wie sich Hunter & Cron zusammengefunden haben, womit sie ihr täglich Brot verdienen, ist sicher einmal mehr eine interessante Hintergrundinformation für die Leser der spielbox®.

Nur der deutschen Ausgabe liegt ein Stanzbogen mit 6 neuen Tunnelblättchen für die erste Erweiterung von "Isle of Skye" (Lookout Games) bei.

Link zum Shop

Blick ins Heft

 

Inhalt

Beilage:
6 neue Tunnelplättchen für die erste Erweiterung zu Isle of Skye (Lookout)

KRITIK
Wettrennen ins All: Lift Off
Arbeit in der Freizeit: X-Code
Luft nach oben: Atlantica
Trotz Farbproblemen im Flow: Carpe Diem
Wie im Fluge: Catan - Aufstieg der Inka
Trockenzeit am Wasserloch: Okavango
Der Alltagsirrsinn vor dem Vorhang: Showtime
Pflegenotstand: Dice Hospital
Einfallsreich, falls einfallslos: Men at Work
Willkommener Bündnisfall: Red Poppies Campaigns - Last Laurels at Limanora
Süßes Tiermärchen: Everdell
Heldenmut beweisen - an der Ladenkasse: Lords of Hellas

SERIE
Kalkuliertes Risiko: Oldie: Liftoff!
Klettertouren: Pures Denkvergnügen

AKTUELL
Schöne Rendite: Besitzerwechsel bei Asmodee

HINTERGRUND
Wieder vereint: Die Stefans Feld und Brück

ERWEITERUNGEN
Andor: Die Verschollenen Legenden - Alte Geister

PORTRÄT
Jäger und Sammler: Hunter & Cron

NACHLESE
Charmante Schrittfolgen: Onitama

KINDERSPIELE
Monster Meister
Twin it
Cool Runnings
Polar Smash
Go Go Gelato

SPIELWIESE
Azimuth
Krasse Kacke
Adios Calavera
Lighthouse Run

BESSER SPIELEN
Paper Tales: Doppelter Gewinn
Men at Work: Eliminierung abgeschafft

 

ENGLISH