spielbox Knizia Almanach
spielbox-Spielecafé

Redaktion: spielbox@kmws.de

Essen 2006

Neuheiten der Internationalen Spieltage
und andere Sommer- und Herbst-Neuheiten 2006


RomBol

Update: Fotos der meisten Spiele hinzugefügt.

Der Verlag kommt wieder mit zahlreichen edlen Puzzles und Taktikspielen nach Essen:

Spiele für 1 Person

12 x 1 ½ (Autor: Leonid Machalov, Russland)
Bei diesem Spiel handelt es sich um ein Packproblem aus 12 verschiedenen Spielsteinen. Aus je 4 Spielsteinen lassen sich 3 verschiedene Quader legen. Hier gibt es nur jeweils eine Möglichkeit der Spielsteinkombinationen. Aus allen 12 Spielsteinen lässt sich ein großer Quader legen.

Produktfoto

Magisches Hexagon (Autor: Theo Steine, Niederlande)
Aus 7 verschiedenen Spielsteinen muss ein Hexagon zusammengesteckt werden. Über- oder Unterstände erschweren den Lösungsweg.

Produktfoto

Juha-Element Puzzle (Autor: Juha Levonen, Finnland)
In den 90-ziger Jahren des letzten Jahrtausends entwickelte der finnische Puzzleerfinder Juha LEVONEN seine Würfelserie "JUHA" mit gehobenem Schwierigkeitsgrad. Auf der Basis eines 4 x 4 x 4 Würfels konstruierte er dreidimensionale Bausteine, die unter verschieden hoher Anzahl von Drehungen in einen Würfel eingepasst werden müssen.
In einem Würfel wollte Juha LEVONEN alle seine bei seinen anderen Würfeln auftretenden Anforderungen vereinen. So entstand das Element Puzzle. Der Puzzleerfinder Bernhard SCHWEITZER erstellte die Spielanleitung. Das Element Puzzle besteht aus 5 verschiedenen Holzformteilen, die sich über alle drei Ebenen erstrecken. Der Würfel hat nur eine Lösung (Rotationen ausgeschlossen), besteht aus wenigen Teilen (5), hat keinen Hohlraum, die Puzzleteile müssen beim Einbauen gedreht werden, zwei Teile müssen zuvor zusammengesetzt werden, ehe man sie einbauen kann, einige Bewegungen der Puzzleteile sind unbedingt notwendig zur Lösung des Ganzen.

Produktfoto

Propeller-Puzzle (Autor: Serhiy Grabarchuk, Ukraine)
Durch Verschiebungen und eventuell möglichen Drehungen sollen die Spielsteine aus der Ausganglage in die Endlage gebracht werden. Spielsteine aus dem Rahmen herausnehmen oder umdrehen ist nicht erlaubt.

Produktfoto

Tick'N'Thin (Autor: Serhiy Grabarchuk, Ukraine)
Ein schwieriges Packproblem, das je eine Lösung mit 8 und 9 Spielsteinen besitzt. Ein Spielrahmen muss entweder mit 8 oder mit 9 verschiedenen Bauteilen so gefüllt werden, dass kein weiteres Teil mehr hineinpasst.

Produktfoto

"almost there" (Autor: Bill Darrah)
Ein sehr schwieriger interlocking Würfel, den Bill Darrah auf der IPP in Boston 2006 vorstellte. 4 Bauteile müssen durch gleichzeitige Bewegungen und Verklinkungen so ineinander verschränkt werden, dass ein Würfel mit symmetrisch angeordneten Hohlräumen entsteht.

Produktfoto

The Hill (Autor: Stewart Coffin, USA)
Ein neues Design des berühmten Puzzledesigner aus den USA, der dieses Stück auf der IPP 2006 in Boston erstmals vorstellte; eine Schwierigkeit dieses Knoobelspiels besteht darin, dass erstmals Interlocking- und Coordinate Motion Verbindungen in einem Puzzle kombiniert wurden.

Spiele für 2 Personen (oder mehr)

Bauhaus (Autor: Niek Neuwahl, Italien)
Zwei Mitspieler versuchen abwechselnd ihre 5 Häuser auf einem Spielplan zu platzieren, was aber nur unter Einhaltung von Farb-, Größen- und Formregeln möglich ist.

Produktfoto

I-Qube (Autor: F. Horn, Niederlande)
Die Spieler wählen ihre Farbe aus. Jeder hat die gleichen 8 in Größe und Farbanteil unterschiedlichen Spielsteine. Diese werden abwechselnd unter Einhaltung bestimmter Regeln auf ein 9 x 9 Felder großes Spielfeld gesetzt. Erst am Spielende entscheidet der Farbanteil - von oben auf das Spielbrett gesehen - über den Sieger.

Produktfoto

Kastell / Castello (Autor: Niek Neuwahl, Italien)
Jeder Mitspieler hat 7 Bauelemente in Form von 7 unterschiedlichen Tetrominos, die auf einem 8 x 8 Felder großem Spielbrett abwechselnd zu platzieren sind. Wer als letzter setzen kann, gewinnt. Um das Spielbrett variabler zu gestalten gibt es drei Bäume, die vor Spielbeginn frei auf dem Spielbrett verteilt werden. Daraus ergeben sich sehr viele Spielbrettvarianten. Darüber hinaus gibt es noch 6 Regelvarianten.

Schach4 (Autor: Michael Stetter, Deutschland)
Schach4 ist ein Schachbrett mit kreuzförmiger Spielfläche und vier Figurensätzen. Mehrere Aufstellungs- und Spielvarianten sind möglich:

  1. 4 Spieler - 1 Spieler kämpft gegen 3 Gegner
  2. 4 Spieler - 2 Spieler kämpfen mit im Team gegen die beiden anderen Gegner
  3. 3 Spieler - 1 Spieler kämpft gegen zwei Gegner
  4. 2 Spieler - 2 Spieler kämpfen mit jeweils zwei Figurensätzen gegeneinander
  5. 2 Spieler - 2 Spieler kämpfen mit jeweils einem Figurensatz gegeneinander (Aufstellung diagonal)
  6. 2 Spieler - 2 Spieler kämpfen in der klassischen Schachaufstellung gegeneinander
 

deDie "technischen Daten" dieser und weiterer Spiele finden Sie in unserer . Neuheitentabelle.
ukFor "tech details" of these and other games see our . gametable.

Quellen:
en.Rick Thornquist's Boardgamenews
en.Erwin Broens' Bordspel.com

Verlage im Fokus:

18xx Games (16.04.)
2F-Spiele (16.04.)
3am Games (16.04.)
ABACUSSPIELE (16.04.)
Adlung-Spiele (16.04.)
Aktuell-Spiele-Verlag (16.04.)
alea/Ravensburger (16.04.)
Amigo (16.04.)
Angelo Porazzi Games (16.04.)
Argentum Verlag (16.04.)
arte ludens (16.04.)
AoS-Team (16.04.)
AZA-Spiele (16.04.)
Bambus Spieleverlag (16.04.)
BeWitched Spiele (16.04.)
Bézier Games (16.04.)
Braun-Kohl Verlag (16.04.)
Brettform (16.04.)
Burley Games (16.04.)
Cardinal Games (16.04.)
Casasola (16.04.)
CCP Games (16.04.)
Clemens Gerhards (16.04.)
Clicker Spiele (16.04.)
Cocktail Games (16.04.)
Cranium (16.04.)
Cuboro (16.04.)
Cwali (16.04.)
Czech Board Games (16.04.)
Days of Wonder (16.04.)
Der Knetmatz (16.04.)
Don & Co (16.04.)
Doris & Frank (16.04.)
Drei Magier (16.04.)
dV Games (daVinci) (16.04.)
Edition Erlkönig (16.04.)
Elven Ear Games (16.04.)
Eggertspiele (16.04.)
Esagek (16.04.)
ESLO (16.04.)
Face 2 Face Games (16.04.)
Fantasy Flight Games (16.04.)
Fragor Games (16.04.)
Franjos (16.04.)
Games Above Board (16.04.)
Games for the World (16.04.)
Games Workshop (16.04.)
Gecko Games (16.04.)
Ghenos Games (16.04.)
GiftTRAP (16.04.)
Giseh Verlag (16.04.)
GMT Games (16.04.)
Goldsieber (16.04.)
Golden Laurel Entertainment (16.04.)
HABA (16.04.)
Hans im Glück (16.04.)
Hasbro (16.04.)
Heidelberger Spieleverlag (16.04.)
HiKu Spiele (16.04.)
HUCH & friends (16.04.)
Hurrican (16.04.)
Ideenfinderin (16.04.)
Isensee Verlag (16.04.)
Jactaléa (16.04.)
Japon Brand (16.04.)
JKLM Games (16.04.)
JMcreative (16.04.)
Kosmos (16.04.)
Krimsus KrimsKrams-Kiste (16.04.)
Kronberger Spiele (16.04.)
Lauwers Games (16.04.)
Lookout Games (16.04.)
LudoArt (16.04.)
Manorhouse (16.04.)
Matagot (16.04.)
Mattel (16.04.)
Menippos GmbH (16.04.)
Mind the Move (16.04.)
Mücke Autorenrechte (16.04.)
Neuroludic (16.04.)
Pegasus (16.04.)
Pfifficus-Spiele (16.04.)
Phalanx Games (16.04.)
Phantastische-Spielewelten (16.04.)
Piatnik (16.04.)
Post Scriptum (16.04.)
Prestel (16.04.)
Pro Ludo (16.04.)
Queen Games (16.04.)
Ragnar Brothers (16.04.)
Ravensburger (16.04.)
R&D Games (16.04.)
Repos Production (16.04.)
Rio Grande Games (16.04.)
Role et Stratégie (16.04.)
RomBol (16.04.)
SandTimer (16.04.)
SAZ (16.04.)
Schmidt (16.04.)
Scribabs (16.04.)
Selecta (16.04.)
Sierra Madre Games (16.04.)
Singlish Mopping (16.04.)
Snarling Badger Games (16.04.)
Sphinx Family (16.04.)
Sphinx Spieleverlag (16.04.)
Spiel-ou-Face (16.04.)
spielbox (16.04.)
Spiel des Jahres (16.04.)
Spiele aus Timbuktu (16.04.)
Spielen in Österreich (16.04.)
Spielepizza (16.04.)
Spieltrieb (16.04.)
Squale Games (16.04.)
Stein-Thompson (16.04.)
StrataMax Games (16.04.)
Sunriver Games (16.04.)
Super Ape Games (16.04.)
Surprised Stare Games (16.04.)
Team Crossroads (16.04.)
Tenkigames (16.04.)
The Game Master (16.04.)
Tilsit Éditions (16.04.)
Take on You (16.04.)
Truant (16.04.)
Tusbas (16.04.)
Uljö (16.04.)
Valley Games (16.04.)
VIA Spiele (16.04.)
Warfrog (16.04.)
WENNDENN Spieleverlag (16.04.)
What's Your Game (16.04.)
Winning Moves (16.04.)
Winsome Games (16.04.)
Woteva Games (16.04.)
Ystari (16.04.)
Zoch (16.04.)
Z-Man Games (16.04.)
Zugames (16.04.)

.Weitere Infos zur SPIEL '06 in Essen (Überblick)


© 2006 w.nostheide verlag gmbh
[ Home ] [ Top ] [ Spiele+Messen ]